Triggerpunkte

Trigger sind Signalgeber oder Indikatoren, um Gefahren zu signalisieren und werden in modernen Krimis leider kaum verwendet, obwohl sie zur Kriminaltechnik gehören.

Der Kronzeuge Ihres Thrillers sollte mit so genannten Triggerpunkten abgesichert werden wenn er sich zum Höhepunkt Ihrer Story "unsichtbar" machen muss. Diese Triggerpunkte sorgen dafür, das die Hauptfigur Ihres Buches von den bösen Ganoven nicht aufgespürt werden kann. Als Triggerpunkte vereidigen die Guten bestimmte Personen aus dem Umfeld des Kronzeugen Meldung zu geben, sobald unbekannte versuchen seinem Aufenthaltsort zu ermitteln. Wirklich alarmierend wird es jedoch dann, wenn mehrere Trigger ausgelöst werden - dann entsteht Spannung in Ihrem Buch.